banner.gif (23165 Byte)

Über uns

wimpel2.jpg (37476 bytes)

Der AS Höngg ist ein Verein inmitten des zürcher Stadtquartiers Höngg. Der Armbrustschützenstand befindet sich auf dem Hönggerberg, in der Nähe des 300m Schützenstandes. Auf dem Lageplan von Höngg sieht man, wo dieses Quartier überhaupt steckt. Auf dem Lageplan des Armbrustschützenstandes, findet man den genauen Standort des Vereins.

Der AS Höngg ist ein bekannter Armbrustschützenverein in der Schweiz. Auf der Seite Presseberichte finden Sie die Publikationen von verschiedenen Erfolgen des Vereins und dessen Mitglieder in den letzten Jahren.

Der AS Höngg besteht seit dem Jahr 1892. 1992 organisierte der AS Höngg zur Feier des 100 Jährigen Jubiläums ein grosses Schützenfest, an welchem über 1000 Schützen teilnahmen.

Der Verein führt ebenfalls jedes Jahr im Herbst ein Volksschiessen durch (siehe Rubrik Volksschiessen), wodurch man die Möglichkeit hat, unseren Sport selbst auszuprobieren. Es sind keinerlei Vorkenntnisse sowie keine Anmeldung erforderlich. Jede(r) ist herzlich willkommen, nach Lust und Laune während diesen Schiessdaten bei uns hinein zu schauen.

Sollten Sie daran interessiert sein, sonst einmal bei uns hereinzuschauen, stehen Ihnen die Vorstandsmitglieder gerne zur Verfügung. Wir freuen uns über alle neuen Intressierten! Im Normalfall trainieren wir immer jeden Dienstag und Donnerstag. Wenn sich jemand interessiert, würden wir uns ebenfalls auch freuen, wenn an einem Trainingstag einige spontane Interessenten hineinschauen würden!!! Zudem haben wir auch 2mal pro Monat einen internen "Hock" und zwar immer am ersten Donnerstag und dritten Dienstag im Monat.

Auch Junioren sind immer herzlich willkommen! Ab dem 10. Altersjahr kann man am Nachwuchskurs des AS Höngg teilnehmen. Der Nachwuchskurs findet jeweils am Mittwoch von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr statt. Im Moment fröhnen sich 12 Junioren in unserem Verein beim Armbrustschiessen.